Schlüsselrohlinge

Auf dem KEYMAX center befinden sich die gängigsten Schlüsselrohlinge zur Herstellung von Schlüsselkopien.

Schlüsselrohlinge nennt man "halbfertige" Schlüssel. Sie besitzen bereits das Schlüsselprofil in Form von Längsrillen. Lediglich die Schließung (Zacken) wird mit der Schlüsselfräsmaschine in den Rohling gefräst. 

Damit die Schlüsselkopie in den Schließzylinder passt, muss das Profil des Rohlings mit dem des Originalschlüssels übereinstimmen. Unser Schlüsselmesssystem Key-Analyser vermisst automatisch den Originalschlüssel und wählt den passenden Rohling aus. Alle unsere Schlüsselrohlinge sind mit einer dreistelligen Sortiernummer versehen und auf dem Schlüssel-Center sortiert aufgehängt. So finden Sie ganz einfach und sicher den benötigten Rohling.

 

 

 

 

Wir schätzen, dass es auf dem Deutschen Markt zwischen 50.000 und 100.000 verschiedene Schlüsselprofile gibt. Klar, dass nicht alle diese Rohlinge bevorratet werden können. So haben wir auf dem KEYMAX Schlüssel-Center eine Auswahl der gängigsten Rohlinge, mit denen sich ein großer Teil des täglichen Schlüsselbedarfs abdecken lässt. 

Alle übrigen Schlüssel, zum Beispiel für Schließanlagen können Sie schon in naher Zukunft  einfach über unser System KEYMAX ScanTower bestellen.